Summer and some cold drinks

Summer and some cold drinks



Seit einem Monat habe ich Ferien, zwar nur von der FH aber immerhin etwas. Also mehr Zeit mich meinem Blog zu widmen, da ich im August nur einen Kurztrip nach Berlin mache und den restlichen Sommer in Wien verbringen werde.



Ich habe mich mit der lieben Kathi (theycallmekitten.com) und Nina Valioso (Instagram) nähe Rathaus getroffen um ein paar neue Fotos zu machen. Man glaubt es kaum, aber sogar ich habe dieses Jahr etwas Farbe bekommen. Diesmal habe ich mir ein Outfit überlegt, welches alltags- und stadtauglich ist. Ich finde ziemlich schwer Jeanshorts, da mir die meisten hinten zu kurz sind, sie beim Gehen hoch rutschen oder einfach zu hoch geschnitten sind (was ich unbequem finde). Seit ein paar Jahren habe ich aber einen Trick, um das alles zu vermeiden. Ich kaufe meine Shorts immer 1-2 Größen größer, (in meinem Fall 36-38) damit ich sie hüftig tragen kann und biege ich sie dann vorne um. So sind sie vorne kurz und hinten lang. 

 

Shop the look

Short: MANGO
Shoes: H&M
Blouse: ZARA
Watch: Kapten & Son
Glasses: Ray Ban
Necklace: Brandy Melville
Second Necklace: Brandy Melville 


















SHARE THIS POST
    
         Facebook          Twitter          Pinterest          Email


LET´S STAY IN TOUCH

NEWSLETTER

GET PERSONAL AND FOLLOW ME ON

Instagram