essie shade of the month: a cut above

essie shade of the month: a cut above



In ungefähr zwei Wochen ist das Jahr 2017 um. Es ist uns dann möglich einen „cut“ zu machen und mit neuen Vorsätzen und Zielen ins neue Jahr zu starten, alte Lasten abzuschütteln, lästige Gewohnheiten zu ändern und offen für neue Erfahrungen zu sein.



Funkelnd, wie ein pinker Diamant ist „a cut above“ von essie. Aufgetragen auf den allerliebsten Nagellack oder als glitzernder Akzent auf nur einem Nagel. Er passt meiner Meinung nach perfekt zu Weihnachten und Silvester. Ist es Mal Weihnachten, ist der darauffolgende Jahreswechsel ebenfalls nicht mehr weit.

Viele Menschen sehen das neue Jahr auch als einen Art „Neustart“ an. Ich habe mir nicht nur die Haare bei Carola letzte Woche schulterlang „cutten“ lassen, sondern, beginne das neue Jahr ebenfalls mit einigen guten Vorsätzen. 2018 habe ich mir schon einige Dinge herausgepickt, die ich fokussieren und ausbauen möchte, was vor allem meinen Beruf und mein derzeitiges Studium betrifft. Auch im Privatleben möchte ich einigen lästigen Gewohnheiten den Kampf ansagen und mich weiterentwickeln. Ich möchte negative Dinge aus meinem Leben „cutten“ und mich nicht mehr damit belasten oder aufhalten. Rückblickend war das Jahr 2017 sehr spannend, verbunden mit einigen Veränderungen, Höhen aber auch Tiefen. Nichts desto trotz blick ich gespannt in die Zukunft und auf all das, was mich 2018 erwarten wird.


Shop the look:

Nail polish: essie - a cut above
Trousers: MANGO
Pullover: H&M




























SHARE THIS POST
    
         Facebook          Twitter          Pinterest          Email


LET´S STAY IN TOUCH

NEWSLETTER

GET PERSONAL AND FOLLOW ME ON

Instagram